Aktuelles

Wir sagen danke!

Dank der großzügigen Unterstützung der Hornbach AG rückt ein Kinderspielplatz in greifbare Nähe

> weiter

7. Tag der Integration am 14. Juni 2014

14.06.2014

Gemeinsam Grenzen überwinden

 

Unter dem Motto „Die Südpfalz – unser Zuhause“ findet am 14. Juni der Tag der Integration in Landau statt. Das Vinzentius-Krankenhaus ist wieder mit dabei, wenn es darum geht, Grenzen zu überwinden, miteinander ins Gespräch zu kommen und gemeinsam ein buntes und fröhliches Fest zu feiern.

 

„Im Vinzentius-Krankenhaus treffen sich täglich Menschen vieler Nationen – sowohl unter den Mitarbeitern als auch bei den Patienten. Das ist gelebte Integration, ein sehr schönes Miteinander, Respekt voreinander und das Kennenlernen neuer Kulturen. Dabei kann und soll gegenseitige kulturelle Sensibilität und Toleranz das Handeln aller bestimmen. Eine tolle Sache!“, erklärt Heiko Ries. Er ist Leiter der IT und Koordinator der Öffentlichkeitsarbeit am Vinzentius-Krankenhaus und engagiert sich in der Steuerungsgruppe des Integrations-Tages. Am Vinzentius-Stand informiert er über den Integrationsgedanken und beantwortet gerne Fragen.

 

Der Tag der Integration [Impressionen vom 14.6.2014] findet von 10 Uhr bis 15 Uhr in der Fußgängerzone statt und lädt mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm und leckeren Gerichten ein, Neues kennenzulernen sowie Kontakte zu knüpfen.

Veranstalter ist der Runde Tisch Landau

    

Als Mitveranstalter bitten wir alle Mitarbeiter, Patienten, Angehörige und Interessierte unseren Pavillon auf dem Stiftsplatz in Landau in der Zeit von 10-15 Uhr zu besuchen und an der Veranstaltung unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters von Landau teilzunehmen.

"Wir leben Integration"

        

Pressemitteilung Runder Tisch Migration Landau - Südliche Weinstraße 

  

Pressemitteilung der Stadt Landau

 

Pressemitteilung des Vinzentius-Krankenhauses

 

[Flyer "Tag der Integration 2014", Rückblick Tag der Integration 2013 mit weiteren Infos]