Aktuelles

Wir sagen danke!

Dank der großzügigen Unterstützung der Hornbach AG rückt ein Kinderspielplatz in greifbare Nähe

> weiter

Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie, Diabetologie und Hämato-Onkologie

Der im Krankenhauszielplan ausgewiesene Schwerpunkt Gastroenterologie beinhaltet ein überregional bedeutsames gastroenterologisches Kompetenz-zentrum, in dem das ganze Spektrum endoskopischer Leistungen angeboten wird. Dafür steht eine hochmoderne Endoskopieabteilung mit drei Untersuchungsräumen und einer Röntgenanlage für Untersuchungen und Eingriffe am Gallengangs- und Bauchspeicheldrüsengangsystem zur Verfügung. Die Räumlichkeiten sind EDV vernetzt und ermöglichen eine kontinuierliche Supervision der Untersuchungen durch die leitenden Gastroenterologen per Bildübertragung. Es besteht eine 24-Stunden-Endoskopiebereitschaft.

  • Die Abteilung ist Teil des zertifizierten, interdisziplinären Darmzentrums. Die Organisation des Darmzentrums mit Spezialisten aus unterschiedlichen Fachbereichen bietet die optimale Beratung, Behandlung und Nachsorge aus einer Hand. Gebündelte Fachkompetenz, enge Zusammenarbeit mit gegenseitigem Informationsaustausch sowie die gemeinsame Abstimmung in jedem individuellen Fall schaffen Sicherheit und Qualität fur die Patienten. Die Organisation des Zentrums orientiert sich an den Vorgaben der Deutschen Krebsgesellschaft.
  • Das zertifizierte Diabeteszentrum bietet ambulante und stationare Schulungen an. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die interdisziplinäre Behandlung des diabetischen Fussyndroms. Angegliedert ist die ebenfalls zertifizierte Fussambulanz. Im Diabeteszentrum und der Fussambulanz arbeiten Diabetologen, Gefäßchirurgen, Orthopäden, Radiologen, sowie externe Kooperationspartner zusammen, um für unsere Patienten optimale Ergebnisse zu erreichen.
  • Im Bereich Onkologie wird – mit Ausnahme der hochmalignen, aggressiven Non-Hodgkin-Lymphome und der akuten Leukämien – bei allen bösartigen Erkrankungen die Diagnostik und sämtliche Therapiestufen, ebenso wie die Nachsorge und gegebenenfalls eine palliative Versorgung angeboten. Schwerpunkte sind die Tumore des Bauchraumes (Magen, Darm, Bauchspeicheldrüse, Leber etc.), sowie die malignen Lymphome.